Weisheit

Die Arbeit läuft dir nicht davon,
wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst.
Aber der Regenbogen wartet nicht,
bis Du mit der Arbeit fertig bist.
-chinesisches Sprichwort-
 

 

Heiligkreuztaler
Begegnungstage

 Sie befinden sich hier: Home

 
Mit freundlicher Unterstützung von:  
   
     
     
  Die neusten Anbieter Die neusten Vereine  
 
  • TSV Riedlingen 1848 e.V.
  • Carl-von-Wunster-Geschichtsgesellschaft e.V. Andelfingen
  • SV Betzenweiler
  • Kulturverein Oberschwaben
  • Musikverein Hailtingen e.V.
 
     
     
 

Kauf mit Donau-Taler ein -
2% erhältst Du oder Dein Verein

Mit dem Donau-Taler wollen wir nicht nur ein
Regio-Geld einführen,

sondern auch ein neues regionales Denken,
Zusammenhalten
und Arbeiten.

Sowie einen Beitrag leisten für eine
nachhaltige Entwicklung der Region.

Mit der Kraft neuer Ideen werden
wir es schaffen.

Wir laden Sie ein, sich auf den folgenden Seiten zu informieren.

Nebeneinander geht, miteinander geht besser.

Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen.

Josef Hoffmann, Gabriele Lang, Ulrich Brendler, Anne Hund, Maximilian Kohler, Frank Oster, Thomas Günzel, Anton Miehle, Dieter Eitelhuber, Johannes Hofmaier,
Peter K.Ascherl.

 

     
  Termine  
 
Datum/Uhrzeit Veranstaltung
   

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant

   
   
 
     
     
  Wachstum was nun?  
     
  Wer weiter denkt sollte diese Sendung sehen bei Arte. >> zur Sendung  
 

Beitrag vom 21. November 2014

 
 
 
  ARD-Alpha: Warum das Geld die Welt regiert  
     
  «Das verstehe ich sowieso nicht» denken viele Menschen, wenn es in den Nachrichten um Geld- und Zinspolitik geht.

Doch so schwer ist das mit dem Geld gar nicht – man muss es nur gut erklärt bekommen.
 
 
Der Börsenexperte Dirk Müller, alias Mr. Dax, und der Erfinder der bayrischen Regionalwährung "Chiemgauer", Christian Gelleri, beherrschen diese Kunst.

Für Planet Wissen beantworten sie grundlegende Fragen rund um unser Zahlungsmittel, beispielsweise wonach sich die Menge des Geldes bemisst, wie zusätzliches Geld in die Welt kommt und was sich hinter Begriffen wie Zentralbankgeld und Negativzins verbirgt. Ein unterhaltsamer Crashkurs für alle, die mehr über das machtvolle Instrument Geld wissen wollen.

Mehr Infos zur Sendung hier

Quelle: www.planet-wissen.de
 
 

Beitrag vom 18. September 2014

 
 
 
  Wissenswertes über den Donau-Taler  
     
   
 

Beitrag vom 25. Juli 2014

 
 
 
  Neue Donau-Taler werden ausgegeben  
     
  Die neuen Donau-Talerscheine, Serie 4 /2014 - gültig bis 30.06.2015 sind gedruckt und werden in der Volks- und Raiffeisenbank Riedlingen ausgegeben. Scheine früheren Serien werden noch angenommen. Es sind rund 60 Firmen und Dienstleister, bei denen man Donau-Taler ausgeben kann.
Mehr als 132.000 Euro wurden bis jetzt in Donau-Taler umgetauscht. das erhöht die Umsätze der örtlichen Geschäfte.

Mit dem Umtausch erhalten Verbrauchen zusätzlich einen Regionalbonus von 2%.

Wer 100 Euro in Donau-Taler tauscht erhält 102 Donau-Taler ausbezahlt, oder man kann mit 2 Donau-Taler seinen Verein fördern. Das machen die Meisten. Bis jetzt wurden 2.643 Donau-Taler an die 25 mitmachenden Vereine ausgeschüttet. Nach dem Motto: Kauf mit Donau-Taler ein, 2% erhältst Du oder Dein Verein!
>> zum SWR-Beitrag
 
 


Beitrag vom 02. Juli 2014

 
     
 
 
  Vom Taler, der rostet, wenn er rastet  
     
  Regionalwährungen wie der Chiemgauer sollen die Wirtschaft vor Ort stärken. Hält das Alternativgeld, was seine Erfinder versprechen? Zehn Antworten. >> zum Beitrag "brand eins"  
 

Beitrag vom Juni 2014

 
 
 
  Donau-Taler fördert Vereine mit 490 EURO  
     
  Nach dem Motto „Kauf mit Donau-Taler ein 2% erhältst Du oder Dein Verein“
Bei der Ausschüttung des letzten Halbjahres wurden 490 Donau-Taler an Vereine verteilt. Der Badminton-Verein hatte wieder einmal am meisten Euros in Donau-Taler umgetauscht und erhielt dafür 184 DT. Donau-Taler e.V. 97 DT, AltBauPartner 78 DT, Kammerorchester 43 DT, Stiftung Natur & Gesundheit 35 DT. Die Briefmarken Freunde erhielten 29 DT, Vereine sind die größten Gewinner beim Donau-Taler System.
(mehr)
 
 

Beitrag vom 27. März 2014

 
 
 
  Alternative Währungen boomen seit der Finanzkrise  
     
  Sie drücken auch die Unzufriedenheit mit dem Euro aus

Gerhard Rösl im Gespräch mit Christine Watty >> zum Beitrag

 
 

Beitrag vom 04. Februar 2014

 
 
 
  BAU+ENERGIE Messe Riedlingen Werbefilm ......

"Ob Ihr Geld Gold wert ist, ist nicht sicher, aber ein Haus in dem man bis zum Lebensende wohnen kann, ist sicher und was wert."
Besuchen Sie die große Ausstellung mit 100 Ausstellern und LEHR+ STELLENBÖRSE. Es lohnt sich.
Auch der Donau-Taler stellt seine Vorteile aus.

>> zum Werbefilm

 
 

Beitrag vom 19. August 2013

 
 
 
  Donau-Taler hat die Hunderttausender-Marke überschritten. Über 2000 Donau-Taler wurden an Vereine ausgeschüttet  
     
  Die neuen Donau-Talerscheine - 01.07.2013 - sind gedruckt und werden in der Volks- und Raiffeisenbank Riedlingen ausgegeben. Scheine früheren Serien werden auch noch angenommen. Heute sind es rund 70 Firmen und Dienstleister, bei denen man Donau-Taler ausgeben kann.
Mehr als 100.000 Euro wurden bis jetzt in Donau-Taler umgetauscht. Dadurch bleibt das Geld länger in der Region, fördert kurze Transportwege, Arbeitsplätze vor Ort und bleibt in einem raschen Kreislauf. Es gibt eine Neuerung: Mit dem Umtausch erhalten Verbrauchen einen 2% Regionalbonus extra oder können mit 2% gemeinnützige Projekte unterstützen. Nach dem Motto: Kauf mit Donau-Taler ein, 2% erhältst Du oder Dein Verein! Bis jetzt wurden über 2000 Donau-Taler die 25 mitmachenden Vereine ausgeschüttet.
 
 

Beitrag vom 1. Juli 2013

 
 
 
  Donau-Taler geht gestärkt und verjüngt ins neue Jahr  
     
  Lesen Sie den gesamten Beitrag >> Jetzt lesen  
 

Beitrag vom 2. April 2013

 
 
 
  Fernsehbeitrag über ein zukunftweisendes (Finanz)-System  
     
  Die ReWiG München auf SAT.1 Bayern
Jetzt im Internet anschauen
>> zum Beitrag
 
 

Beitrag vom 23. Juli 2012

 
 
 
  Donau-Taler startet mit Mehrwert  
     
 

Der Donau-Taler e.V. wird im zweiten Halbjahr (bis 31.12. 2012) jeden Donau-Taler mit 2% des Wertes bezuschussen.

Das heißt: Wer Euro 100 Euro eintauscht, erhält 102 Donau-Taler ausbezahlt.
(mehr)

 
 

Beitrag vom 2. Juli 2012

 
 
 
  Der Donau-Taler geht in die zweite Runde  
     
  Darauf hat man sich in der außerordentlichen Mitgliederversammlung verständigt.

80.361 Euro wurden bis jetzt in Donau-Taler eingetauscht. 2% dieser Summe 1.607,22 sind als Vereinsförderung aufgelaufen und an die mitmachenden Vereine ausgeschüttet. 1.607,22 Euro sind auch die Einnahmen vom Donau-Taler e.V. in den letzten 2 Jahren. Herzlichen Dank, allen die zu diesen schönen Zahlen beigetragen haben.

In dieser Woche werden die neuen Scheine gedruckt und sind ab Juli in der Volks- und Raiffeisenbank Riedlingen erhältlich.

Die alten Scheine werden auch nach dem 1. Juli noch eingelöst. Donau-Taler die nach dem 1. Januar 2013 eingetauscht werden verlieren 2% an Wert, nach weiteren 6 Monaten wieder 2%. Nur Donau-Taler die wandern, nützen der Region und damit uns allen.
 
 

Beitrag vom 25. Juni 2012

 
 
 
  Donau-Taler Hauptversammlung am 20. April 2012  
     
  Nach zweijährigem Bestehen wird bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Donau-Taler e.V. turnusgemäß die Vorstandschaft neu gewählt.

Wir freuen uns darauf ...
(mehr)
 
 

Beitrag vom 13. April 2012

 
 
 
  Donau-Talerausschüttung an Vereine  
     
  Am Donnerstag, 15.03.2012 um 20.00 Uhr war es soweit. Die Donau-Talerausschüttung an die Vereine fand statt.

>> Jetzt lesen

Neue Annahmestelle Hotel Brücke Riedlingen

 
 

Beitrag vom 27. März 2012

 
 
 
  BDS Informationsveranstaltung Regionalgeld am 28. März 2012  
     
  Klaus J. Kopp, Vorstandsmitglied von „Der Chiemgauer e.V.“, Deutschlands bisher erfolgreichster Regionalgeldinitiative informiert auf vielfachen Wunsch. Vor 9 Jahren wurde der „Chiemgauer“ ins Leben gerufen. Inzwischen haben sich der Alternativwährung 600 Unternehmen in zwei Landkreisen mit 6 Mio Umsatz und 1,3 Mio vergebenen Krediten in 2011 angeschlossen.

Wir laden Sie herzlich ein zu einer ...
(mehr)
 
 

Beitrag vom 17. Februar 2012

 
 
 
  Anregung, wie der Donau-Taler noch besser zirkulieren kann  
     
 
  • Urlaubsgeld und Prämien an Mitarbeiter in Donau-Taler
  • Trinkgeld in Gaststätten immer in Donau-Taler
  • Geschenke an Freunde und Bekannte in Donau-Taler
  • Renovieren, Sanieren, Isolieren: Alle AltbauPartner nehmen Donau-Taler
 
 

Beitrag vom 16. Februar 2012

 
 
 
   
     
  SW3 war in Riedlingen und und hat nach Lösungen für das Europroblem gesucht. >> Hier anhören  
 

Beitrag vom 05. Februar 2012

 
 
 
  Video zum Wachstumsdilemma  
     
  Hier ist ein Video zum Wachstumsdilemma und der Versuch anschaulich zu erklären, wie Wirtschaft funktioniert und was der Sinn und Wert von Regiogeld ist.

Prof. Dr. Wolfgang Ertel Hochschule Weingarten

>> zum Video

 
 

Beitrag vom 05. Februar 2012

 
 
 
   
     
  Die Süddeutsche Zeitung berichtet umfangreich über Regionalwährungen mit 4 Fotos von Regiogeld aus Süddeutschland. >> Jetzt lesen  
 

Beitrag vom 04. Januar 2012

 
 
 
  Vereine fördern, geht mit dem Donau-Taler einfach  
     
  Formular herunterladen, ausfüllen und Donau-Taler eintauschen. Nach dem Motto:
"Kauf mit Donau-Taler ein 2% erhält Dein Verein!"
 
 

Beitrag vom 01. Dezember 2011

 
 
 
   
     
  Am 25. Oktober 2011 wurde bereits zum 2. Mal der Donau-Taler an die Vereine ausgeschüttet. >> Jetzt lesen  
 

Beitrag vom 25. Oktober 2011

 
 
 
  Regio-TV berichtet - 1 Jahr Donau-Taler  
     
  Das Riedlinger Regio-Geld Donau-Taler feierte seinen 1. Geburtstag und kommt bei Kunden und Händlern gut an. Sehen Sie sich das Video dazu bei Regio-TV an.  
 

Beitrag vom 25. Juli 2011

 
 
 
  Keine Seifenblase - Donau-Taler feiert Geburtstag  
     
  Riedlingen / juwi Vor einem Jahr hat Riedlingen seine eigene Regionalwährung erhalten: Der Donau-Taler wurde offiziell eingeführt. >> Kompletter Artikel lesen  
 

Beitrag vom 1. Juni 2011

 
 
 
  Geschichte vom 1000 € Schein  
     
  In einer Dorfschenke in Oberschwaben war ein Übernachtungsgast, der dort allein sein Abendessen einnahm. Am gleichen Abend traf sich der Unternehmer-Stammtisch des Ortes. (mehr)  
 

Beitrag vom 1. Juni 2011

 
 
 
   
     
  berichtet über Regiogeld und erwähnt dabei auch den Donau-Taler. >> Jetzt lesen  
 

Beitrag vom 25. Mai 2011

 
 
 
  Regionalwährungen im Radio 7 Land - gut für Wirtschaft und Klima  
     
  Die erste war der Chiemgauer, die neuste ist der Donautaler und der ist im Radio 7 Land zu Hause: In Riedlingen kann man seit diesem Sommer mit einer Regionalwährung bezahlen – dem Donautaler. (mehr)  
 

Beitrag vom 5. Mai 2011

 
 
 
  Donau-Taler Text  
     
  bei der 1. Hauptversammlung hat Josef Hoffman einen Text vorgestellt, der Richtung weisend ist.
>> Jetzt lesen
 
 

Beitrag vom 25. April 2011

 
 
 
  Jahreshauptversammlung 2011 vom Donau-Taler Verein  
     
  Der Vorstand geht gestärkt ins neue Jahr.
Riedlingen. Bei der Hauptversammlung im gut besuchten Cafe Hammer haben die Mitglieder auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Im Vereinsgeschehen, so die Ausführungen zum Geschäftsbericht von Josef Hoffmann, waren die Höhepunkte im Januar die Gründung des Donau-Taler e.V. mit 20 Gründungsmitgliedern und im Juli die Einführung des Donau- Talers, dem ersten Regiogeld in Oberschwaben.
(mehr)
 
 

Beitrag vom 25. April 2011

 
 
 
  Nachhaltigkeit im Berchtesgadener Land und Oberschwaben  
     
  Ein Beitrag von: Christian Holzner

Nachhaltigkeit ist ein Schlagwort, das gerade auch in der aktuellen Atom- und Energiediskussion häufig benutzt wird.
Ein neuer Zertifikatskurs der Hochschule München behandelt die verschiedenen Facetten einer nachhaltigen Entwicklung, die weit über den Energiebereich hinausreichen.
Die Hochschule arbeitet dabei mit der Sozialgenossenschaft RegioStar und dem Sterntalerverein aus Ainring im Berchtesgadener Land zusammen.
Der besondere Schwerpunkt liegt nämlich auf dem ländlichen Raum.
14 Teilnehmer aus Österreich, Frankreich, Deutschland, auch aus Riedlingen haben diesen berufsbegleitenden Kurs belegt.
>> zum Film
 
 

Beitrag vom 12. April 2011

 
 
 
  Vereine haben Freude am Donau-Taler  
     
  Liebe Badmintonspieler(innen), Eltern und Familien,

wie ihr vielleicht durch die Presse erfahren habt, hat unser Verein durch die Bezahlung mit Donautalern 83 € erhalten. Vielen Dank an alle, die daran Anteil hatten!
>> Jetzt lesen
 
 

Beitrag vom 28. März 2011

 
 
 
  Bei Betrieben und Vereinen lässt der Donau-Taler die Kassen klingeln  
     
  Am 3. Februar 2011 war die erste Donau-Taler-Ausschüttung an die Vereine.

Der Donau-Taler funktioniert wie ein Kraftwerk, was dafür sorgt, das der Kunden-Strom in den Geschäften wieder stärker wird. Die Mitglieder der Vereine sind es, die dieses Kraftwerk antreiben, indem Sie fleißig Donau-Taler tauschen und jedes Mal mit 2% ihren Verein fördern.
(mehr)
 
 

Beitrag vom 06. Februar 2011

 
 
 
  Vereine die sich fördern lassen, können vom Donau-Taler Kohle kriegen!

Am Donnerstag, den 3. Februar um 17:00 Uhr ist die erste Ausschüttung an die Vereine. In der Goldbronnenstr. 24 bei Bürogroßhandel Hofmaier & Michelberger Riedlingen.

Nach dem ersten Halbjahr sind es 487,88 Donau-Taler, die an die Vereins-Vorsitzenden übergeben werden. Die Kirchengemeinde Grüningen erhält 127 Donau-Taler, Badmintonverein Riedlingen 82 DT, Briefmarkensammler 07 erhalten 55 DT

>> Vereinsliste Förderbeträge

 
 

Beitrag vom 26. Januar 2011

 
 
 
  Das Wunder von Wörgl – oder wie man dem Geld das Zirkulieren beibringt.  
     
  Die renommierte Wochenzeitung DIE ZEIT berichtet über das historische Experiment, das auch als »Das Wunder von Wörgl« bekannt wurde. Der Journalist Wolfgang Uchatius befasst sich in seiner Reportage mit einer Frage, die wesentlich auch für den Donau-Taler ist: »Wie bekommt man das Geld zum Zirkulieren und in hoffungsloser Rezession die Wirtschaft in Schwung?« Dargestellt wird der Weg, den der österreichische Bürgermeister Michael Unterguggenberger 1932 erfolgreich einschlug – bis der österreichische Verwaltungsgerichtshof 1933 das Wörgler Notgeld verbot.

Lesen Sie den ganzen Artikel im Internet bei ZEIT ONLINE oder als PDF.

Weitere Informationen über das Wunder von Wörgl finden Sie auch beim Unterguggenberger Institut
 
 

Von: Matthias Leippe 30. Dezember 2010

 
 
 
  "...morgen hol' ich mir auch den Donau-Taler >> Kompletter Artikel lesen (Quelle:Schwäbische Zeitung)  
 

Beitrag vom 5. Januar 2011

 
 
 
  Geld, das nicht fließt, hat keinen Wert  
     
  Damit die Donau-Taler im Umlauf bleiben, müssen ab dem 1. Januar 2011 die Donau-Taler-Scheine mit einer Geldflussmarke im Wert von 2% des Wertscheins beklebt werden.

Sie sind erhältlich bei Bürogroßhandel Hofmaier & Michelberger in der Goldbronnenstr. 24 in Riedlingen
 
 

Beitrag vom 23. Dezember 2010

 
 
 
  Radio 7 berichtet  
     
  Regiogeld ist gut für Vereine, die Region und die Umwelt, das finden Umweltverbände und Radio 7
Hier können können Sie den Bericht nachhören.

Klimaradio - die Nachrichten vom Donnerstag nachhören

 
 

Beitrag vom 11. November 2010

 
 
 
  Ministerin interessiert Donau-Taler (mehr)

 
 

Beitrag vom 11. November 2010

 
 
 
  Steuerliche und buchhalterische Behandlung des Donau-Taler >> Infobrief lesen  
 

Beitrag vom 4. August 2010

 
 
 
  Der Donau-Taler kommt in Fahrt  
     
  In den ersten 3 Wochen wurden bereits über 6000 Donau-Taler in Umlauf gebracht. Das ist regionale Kaufkraft pur, die gezielt nach Geschäften sucht, die Donau-Taler annehmen. Deshalb, mitmachen, wenn Sie Neukunden treffen wollen. Formular bitte runterladen.  
 

Beitrag vom 4. August 2010

 
 
 
  Donau-Taler und Sicherheit  
     
  Es gibt den Donau-Taler in Papierform im Wert von eins, zwei, fünf, zehn, zwanzig und fünfzig DT mit einer Deckung von eins zu eins durch den Euro. (mehr)  
 

Beitrag vom 4. August 2010

 
 
 
  Vereinsliste  
     
  Diese Projekte / Vereine können Sie fördern.
Beim Tausch von Euro in Donau-Taler werden 2% der Umtauschsumme einem dieser Vereine gutgeschrieben. Bitte Nr. oder Name angeben, von dem Verein den Sie unterstützen wollen.
>> Vereinsliste
 
 
 
  Mit dem Donau-Taler gegen Ladenleerstände  
     
  In Riedlingen an der Donau kann nun in vielen Geschäften mit eigenem Regional-Geld bezahlt werden. (mehr)  
 

Beitrag vom 19. Juli 2010

 
 
 
  Das Regiogeld „Donau-Taler“ ist gedruckt  
     
  Ab Montag den 12. Juli sind sie bei der Volksbank-Raiffeisenbank Riedlingen in der Filiale am Marktplatz erhältlich. (mehr)  
 

Beitrag vom 12. Juli 2010

 
 
 
  Endlich oigas Geld

Aus "Die Holzofenbäckerblume" März 2010
(mehr)
 
 

Beitrag vom 29. April 2010

 
 
 
  So funktioniert der Donau-Taler... >> Jetzt lesen  
 

Beitrag vom 15. April 2010

 
 
 
  Vorteile vom Regiogeld Donau-Taler... >> Jetzt lesen  
 

Beitrag vom 15. April 2010

 
 
 
  Der neue Donau-Taler Flyer

Gute Antworten auf viele Fragen, gibt der neue Donau-Taler Flyer. >> Jetzt lesen

 
 

Beitrag vom 31. März 2010

 
 
 
  Die für Mitte März angestrebte Einführung vom Regiogeld Donau-Taler wird verschoben

Die Einführung wird am 23.07.2010 / 24.07.2010 zum Sommermarkt und beim Entenrennen von der Riedlinger Werbegemeinschaft sein.
(mehr)
 
 

Beitrag vom 26. Februar 2010

 
 
 
  ARD-Dokumentation zum Chiemgauer, das Vorbild vom Donau-Taler

Am Mittwoch, 20. Januar, steht das Thema Geld im Mittelpunkt bei der ARD ab 20.15 Uhr. (mehr)
 
 

Von: Gelleri 10. Januar 2010

 
 
 
  „Handeln statt hoffen“

unter diesem Motto steht die Vereins-Gründung vom Donau-Taler Förderverein.
(mehr)
 
 

Beitrag vom 29. Dezember 2009

 
 
 
  Buchtipp: Das Glück der Pellkartoffeln. Vom Luxus der Zufriedenheit

„Wir können“ - den Zauber und die Power dieses simplen Satzes stellen Sabine Asgodom und Siegfried Borchert auf eine so hinreißend fantasievolle Weise dar, das ich Ihnen garantiere: (mehr)
 
 

Beitrag vom 26. November 2009

 
 
 
  Ministerin Merk: Chiemgauer ist cleveres Instrument

Traunstein. »Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Kreativität hängen zusammen. Das erkennt sofort, wer einmal im Chiemgau ein Geschäft betreten hat. (mehr)

 
 

Von: Kopp 1. Oktober 2009

 
 
 
  Chiemgauer als Antwort auf Beliebigkeit

Deutschlandfunk sendet live vom Wochenmarkt in Stephanskirchen bei Rosenheim. Fragestellung: »Sozial, wirtschaftsfördernd und krisenfest – wie erfolgreich ist die Regionalwährung Chiemgauer?«

»Der Chiemgauer ist identitätsstiftend für die Region«, sagte gestern der Bürgermeister von Stephanskirchen, Rainer Auer, in das Mikrofon des Deutschlandfunks.
(mehr)
 
 

Von: Leippe 17. September 2009

 
 
 
  Wo der Storch am liebsten lebt… beeindruckende Bilder von fliegenden Störchen und herrlichen Landschaften. >> Homepage  
 

Beitrag vom 3. September 2009

 
 
 
  Die Verrückten werden siegen! Klaus Utermöhle

Gebrauchsanleitung für ein völlig neues Deutschland. Das beste Buch für Ferien…, Riedlingen und den Rest der Welt.
Ulrichsche Buchhandlung: (0 73 71) - 88 43
>> Homepage
 
 

Beitrag vom 4. August 2009

 
 
 
  »Es liegt an der Liebe zur Region«

,so die Antwort von Larissa Gussahn auf die Frage eines Journalisten vom Bayerischen Fernsehen, warum sie
mit dem Chiemgauer einkaufen gehe. Gestern berichtete
das Bayerische Fernsehen in der Abendschau über die beliebte Regionalwährung.
(mehr)

 

 

>> zum Film

 
 

Von: Leippe 28. Juli 2009

 
 
 
  Wohlstand oder Armut – eine Frage des Geldes

Sechs Stunden Arbeit pro Tag, nur vier Tage die Woche, dazu 90 Feiertage im Jahr. (mehr)

 
 

Beitrag vom 6. Juli 2009

 
 
 
  Milch und mehr

24 Stunden einkaufen, jetzt auch in Riedlingen am Milchautomaten Goethestr. 18 (Filiale Kreissparkasse) >> Homepage

 
 

Beitrag vom 6. Juli 2009

 
 
 
  Holzpellets gemeinsam einkaufen ist besser

Holzpellets gemeinsam einkaufen ist besser... für den Preis, den Abnehmer, den Lieferanten, die Umwelt.
Wir haben eine Sammelbestellung organisiert. Bevor Ihr Lager leer ist, zum Sommer-Preis bestellen.
Infos bei: Mike Schmid Tel.: (0 73 71) 92 37 53

 
 

Beitrag vom 30. Juni 2009

 
 
 
  Zeitschrift »Bankinformation«: Geld ist, was gilt

Die angesehene Zeitschrift »Bankinformation« – herausgegeben vom Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband – berichtet in der Juni-Ausgabe 2009 über Regionalgeld. Der Autor Dr. Andreas Wieg stellt in seinem Artikel Sinn von Regiogeld und Funktion des Chiemgauer auf hervorragende Weise dar. An dem sich der Donau-Taler orientiert.
(mehr)
 
 

Beitrag vom 28. Juni 2009

 
 
 
  Zwei echt schwäbische Erlebnisse, einmalig nur in Riedlingen:

1. Der Blick durchs Storchen-Fenster bei der Volksbank. Eine Kamera beim Riedlinger Storchennest zeigt wie es bei Adebar's so zu geht. (mehr)

 
 

Beitrag vom 26. Juni 2009

 
 
 
  Gut zu wissen: Frank Oster hat nicht nur ein gutes Händchen für schöne Brillen,

sondern auch für alte Uhren. Nach 10 Minuten Behandlung erwachte unser gutes Stück wieder zu neuem Leben.
Seit dem erfreuen wir uns alle Viertelstunde am schönen Klang unserer Standuhr. >> zur Homepage

 
 

Beitrag vom 23. Juni 2009

 
 
 
  Heilen mit den Reizen der Natur

„Der beste Weg zur Gesundheit ist der Fußweg“ …und zur Riedlinger Kneipp-Anlage schreibt einer der es wissen muss: Der Riedlinger Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde Dr. Hans-Peter Schreijäg in seinem neuen Wanderführer Natur & Gesundheit in Riedlingen. (mehr)

 
 

Beitrag vom 23. Juni 2009

 
 
 
  Bayerisches Fernsehen berichtet über Sterntaler und eine wundervolle Region mit Visionen

Geschrieben von: Matthias Leippe
Mittwoch, 06. Mai 2009 um 00:00

 
 


Ainring. Am Donnerstag, 14. Mai, von 19 bis 19.45 Uhr auf BR3: Das Bayerische Fernsehen strahlt in seiner Reihe »La Vita« eine siebenminütige Reportage über die Regionalwährung Sterntaler aus. Bei Sonnenschein, guter Laune und einem bärenstarken Blick in das Berchtesgadener Land startete das Fernsehteam gemeinsam mit Franz Galler (siehe Bild) vom Predigtstuhl - zu Füßen Bad Reichenhall und die Heimatregion des Sterntaler vor Augen. (mehr)

 
 
 
  Donau-Taler ist eine Initiative aus dem Netzwerk für die Region vom

Handel- und Gewerbeverein Riedlingen. Sie wird von der RGW und von den Freien Gewerbetreibenden
Riedlingen IG FGR unterstützt.
 
 
 
  Erfolg hat viele Väter. Danken möchten wir …

Daniel Krämer Langenenslingen für die Erstellung der Web-Site.
Dr. Joachim Kieferle Riedlingen für das Logo der Storchenparade.
Ben Schulz, Daniel Bremer Agentur Werdewelt für das Layout.
Dr. Hans-Peter Schreijäg Riedlingen für die die finanzielle Förderung.
Max Stöhr Riedlingen für die Wartung und Beseitigung der Viren im PC.
Und allen anderen Sponsoren die uns mit Rat und Tat unterstützen.
 
     
  Mit freundlicher Unterstützung von: